personenbezogenes Surfverhalten analysieren

Nach der aktualisierten AGB vom 30.01.2015 ermittelt jetzt auch Facebook außerhalb ihres Portals die Bewegungsprofile und das Surfverhalten, um personalisierte Werbungen anbieten zu können. Beim Surfen mit einem Browser auf dem eigenen Laptop oder Rechner bedient sich Facebook nämlich sogenannter Cookies, um die Benutzer eindeutig identifizieren zu können.


Verschiedene Passwörter im Netz verwenden

Was passieren könnte, wenn mit nur einem Passwort im Internet unterwegs ist…

Wenn man sich im Internet bei Online Händlern, Portalen, Foren oder Social Communities anmeldet, wird man in der Regel immer zur Authentifizierung nach einer E-Mail Adresse und einem dazugehörigen Passwort gefragt. Da man nicht immer mehrere E-Mail Adressen für die verschiedenen Online Händler verwendet, kann man ausgehen, dass z.B. beim Auktionshändler des Vertrauens mit dem „3,2,1 Motto“ die gleiche E-Mail Adresse bei einem anderen großen Versandhändler mit dem „A“ verwendet. Da hilft es nur, für die verschiedenen Seiten dann unterschiedliche komplizierte Passwörter zu verwenden.